Aktivitäten

Um den Kindern abwechslungsreiche Möglichkeiten zu bieten und die Kinder spüren zu lassen, dass wir alle zusammen gehören, gibt es verschiede pädagogische Angebote. Alle Kinder lernen im Tun, im Hier und Jetzt.

Kinder haben ein großes Interesse daran, Dinge selbst auszuprobieren und selbst zu tun. Dafür schaffen wir im Alltag zahlreiche Gelegenheiten. Wir bieten den Kindern ausreichend Möglichkeiten, lebenspraktische Fähigkeiten zu erlernen. Gute Gelegenheiten sind z. B. das gemeinsame Frühstück und Mittagessen oder das An-und Ausziehen vor und nach dem Gartenbesuch. Weiter können Kinder bei uns den Umgang mit unterschiedlichen Materialen, Werkstoffen und Lebensmitteln kennenlernen, um handwerkliche Fertigkeiten zu entwickeln. Um den Bezug zur Nahrungsgewinnung zu vermitteln, pflanzen wir in unserem Garten mit den Kindern in Hochbeeten Gemüse an, und die verschieden Obstbäume sind jährlich zum ernten bereit. Bei Ausflügen in den Wald oder in die Stadt erkunden die Kinder ihre Umwelt und die dazugehörigen Regeln (z.B. Bus, U-Bahn fahren, Einkaufen).

Freispielzeit

Spielen ist kein Zeitvertreib – deswegen ermöglichen wir unseren Kindern, soviel Freispielzeit wie möglich. Das freie Spiel ist für die kindliche Entwicklung die wichtigste, kreativste und lernintensivste Zeit des Tages. Im Spiel gestalten die Kinder ihre Prozesse selber, sie entwickeln Phantasie und probieren immer wieder neue Dinge aus. Die Kinder haben bei uns die Freiheit „Orte im Kindergarten“ alleine und selbstbestimmt zu erkunden. Wir als pädagogisches Personal halten uns weit möglichst aus den Spiel-Situationen heraus; wir zeigen unsere Präsenz, beobachten und begleiten. Wir vertrauen unseren Kindern – und geben ihnen somit die nötige Freiheit, sich selbst zu entdecken.

Täglicher Morgenkreis

  • wir sagen uns „Guten Morgen“
  • besprechen das Datum
  • zählen die Kinder
  • feiern Geburtstage
  • spielen Kreisspiele
  • besprechen wichtige Dinge den Tag
  •  wir teilen die Spielecken ein

Gezielte Aktivitäten

Diese sind ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit, bei dem jedes Kind selber entscheiden darf ob es an der gezielten Aktivitäten teilnehmen möchte. Beispiele hierfür sind themenbezogene Angebote wie z.B. religionspädagogische Einheiten, Kochen, Tanzen, Turnen, usw. Das pädagogische Personal bereitet hier das Thema und das Material vor. Aktivitäten sind entweder gruppengebunden oder gruppenübergreifend gestaltet. 

  • Turnen 
  • Kreativ Angebote
  • Experimente
  • Tanzen
  • Vorkurs Deutsch
  • Phonologische Bewusstheit
  • Kochen
  • Bibelstunde
  • Spaziergänge, Ausflüge
  • Waldwochen: Wir fahren mit allen Kindern  in den Wald
  • Feste im Jahreskreis

Projekte

Ein Projekt ist die gemeinsame, praktische und theoretische Auseinandersetzung mit den Kindern zu einem bestimmten Thema. Das Projekt findet altersentsprechend und altersgemischt statt. Es bestimmt den Tagesablauf, den Wochenrhythmus, die Raumgestaltung und übt durch die umfassende Bearbeitung eine große Faszination auf die Kinder aus.

Entscheidend ist, dass ein Projekt keine festgeschriebene Struktur aufweist, sondern die Kinder aktiv und spontan die Entwicklung mitgestalten. Ein Projekt läuft prozesshaft ab, daher wird die zeitliche Dauer orientiert am Bedarf der Kinder.

Es ist uns wichtig, eine intensive Auseinandersetzung zu einem Thema zu gewährleisten, um die Konzentration der Kinder auf ein Thema über längere Zeiträume hinweg zu erhalten. Alle Kinder können sich gleichberechtigt einbringen. Sie erleben, etwas gemeinsam zu schaffen, wenn jeder als Individuum seinen Teil beisteuert. Ein Projekt entsteht, indem Kinder ihre Ideen einbringen.

Wir beobachten die aktuellen Interessen und Bedürfnisse der Kinder und entwickeln dann mit ihnen das nächste Projektthema. Auch aus gemeinsamen Erlebnissen und aktuellen Anlässen kann ein Projekt entstehen. Die Größe der Projektgruppe kann sehr unterschiedlich sein. Zusammen mit den Kindern wird die Umsetzung des Themas diskutiert und geplant. Im Lauf des Projekts werden u.a. Gespräche, Lieder, Reime, Bewegung, Experimente und Ausflüge angeboten.