Elternbeirat

Mitwirkung als Mitglied des Elternbeirats 

Im Elternbeirat können sich interessierte Eltern besonders engagieren. Als Elternbeirat bekommt man einen intensiveren Eindruck von der konzeptionellen Arbeit und hat einen engeren Kontakt zum pädagogischen Personal.

Zu Beginn eines neuen Kindergartenjahres wird der Elternbeirat von den Erziehungsberechtigten jeweils für den Zeitraum bis zum Ende eines Kita-Jahres gewählt. Dieser tagt drei bis viermal im Kindergartenjahr zu bestimmten Themen, wie z.B.

  • Treffen wichtiger Entscheidungen, so insbesondere die Jahresplanung,
  • Planung und Gestaltung von regelmäßigen Informations- und Bildungsveranstaltungen für die Eltern
  • Öffnungs- und Schließzeiten
  • Umfang der Personalausstattung
  • Festlegung der Höhe der Elternbeiträge
  • Beratung durch Elternbeirat und Einflussnahme auf Entscheidungsprozesse durch Ergebnismitteilung und gemeinsame Diskussion
  • Fortschreibung der Konzeption der Einrichtung  in enger Abstimmung mit pädagogischem
    Personal
  • Verwendung zweckfrei eingesammelter Spenden 

Aufgaben

  • Er fördert die Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Eltern.
  • Der Elternbeirat ist in erster Linie Sprachrohr der Eltern und trägt die verschiedenen und
    gemeinsamen Sichtweisen der Eltern an den Träger und das pädagogische Personal
    weiter.
  • Zur Aufgabe des Elternbeirats gehört es auch, Eltern über die Sichtweisen des Trägers
    zu informieren und ggf. für die Trägerhaltung bei den Eltern um Verständnis zu werben.
  • Dem Elternbeirat obliegt es darüber hinaus, Anregungen des pädagogischen Personals
    aufzugreifen, sich diese zu Eigen zu machen und gegenüber dem Träger zu vertreten.
  • In enger Abstimmung mit Träger und Personal kann der Elternbeirat auch Öffentlichkeitsund Lobbyarbeit betreiben und beispielsweise gegenüber der Gemeinde für bessere Rahmenbedingungen eintreten. 
  • Um seine Aufgaben erfüllen zu können, hat der Elternbeirat ein Informations- und Anhörungsrecht in grundlegenden Angelegenheiten der Kindertageseinrichtung.

Elternbeiratssitzungen

Der gewählte Elternbeirat tagt grundsätzlich öffentlich, d. h. dass alle Eltern von Kindern, die die Einrichtung besuchen teilnehmen können.

Ein Protokoll der Elternbeiratssitzungen wird für alle Eltern im Eingangsbereich des Kindergartens ausgehängt.

Kontakt Elternbeirat

E-Mail elternbeirat.christkoenig@gmx.de  

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.stmas.bayern.de/kinderbetreuung/eltern/index.php