Gesundheit, Bewegung, Ernährung, Entspannung und Sexualität

Gesundheit ist der Zustand körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Wohnbefindens (Definition der Welt-Gesundheits-Organisation). Unser Ziel ist es, den Kindern grundlegende Kenntnisse über Körperpflege und Hygiene zu vermitteln und sie an eine gesunde Lebensweise heranzuführen. Dazu gehört das Händewaschen nach dem Toilettengang, sowie vor und nach dem Essen. Wir bieten den Kindern täglich gesunde und frisch zubereitete Mahlzeiten an. Einmal im Jahr besucht uns die Zahnärztin im Kindergarten, hier werden die wichtigsten Grundregeln für gesunde Zahnpflege vermittelt. Die Vorschulkinder besuchen die Zahnärztin auch in ihrer Praxis.

Die Kinder können ausgiebig ihre motorischen Fähigkeiten und Geschicklichkeiten in unserem Bewegungsraum ausleben. Um dies zu fördern und zu stärken, bieten wir einmal wöchentlich gezielte Bewegungserziehung an, unter anderem auch nach Elfriede Hengstenberg. Zusätzlich haben die Kinder täglich die Möglichkeit, in der Freispielzeit den Bewegungsraum, sowie den Garten mit ihren jeweiligen Bewegungsmöglichkeiten zu nutzen. Damit wir den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder bestmöglich unterstützen, unternehmen wir kleine Spaziergänge und gehen täglich vor- und nachmittags in den Garten. Die Kinder nutzen die Außenanlage für Fang- und Ballspiele, klettern, rutschen, schaukeln und fahren mit Fahrzeugen. Durch das Waldprojekt werden die grobmotorischen Fähigkeiten unter anderem durch die unterschiedliche Bodenbeschaffenheit optimal gestärkt.

Das Thema der Sexualität wird aufgegriffen, wenn die Kinder Interesse zeigen oder Fragen stellen. Dies wird altersangemessen behandelt. Das pädagogische Personal ist sich durchgehend bewusst, dass Kinder vor sexueller Gewalt zu schützen sind und ihnen ein gesunder Umgang mit Sexualtiät vermittelt werden soll.

Als Menschen können wir nicht auf alle die Gesundheit betreffenden Bereiche Einfluss nehmen (Umweltfaktoren), können aber das persönliche gesundheitsbewusste Verhalten der Kinder stärken.

 Unsere Ziele
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Bedeutung der gesunden Ernährung und ausreichender Bewegung vermitteln
  • Hygieneempfinden
  • Körperbewusstsein und Kennen eigener Bedürfnisse fördern
  • Bewegung – Entspannung
  • Sicherheitsempfinden/ -wissen
  • Interesse an Sexualität altersgemäß gestillt